Wasser

Ein Wasserfall ist ein Abschnitt eines Fließgewässers (Fluss, Bach), an dem die Strömung, bedingt durch die Formung des Gesteinsuntergrundes, mindestens teilweise in freien Fall übergeht.

 

In der Vielfalt der Formen ist der klassische freie, senkrechte Absturz eher die Ausnahme. Meistens befinden sich gleitende Abschnitte in der Fallstrecke, die oft durch Bildung von Gumpen in stufige Absätze umgeformt werden. Je nach Steilheit der Talstufe können daraus treppenartige Kaskaden oder weitständige Abfolgen mehrerer Wasserfälle entstehen.

 

Wasser ist für mich immer wieder ein Magnet und egal ob Seen, Flüsse oder Wasserfälle. Das Element Wasser ist nicht nur Grundbestandteil des Lebens sondern für mich auch ein Anziehungspunkt zu jeder Jahreszeit.

 

Es zieht mich ganz besonders im Sommer immer wieder an das Gewässer und ich genieße das Rauschen des Wassers und das Fließen der Natur.