Meersburg

Meersburg ist eine Stadt im südwestdeutschen Bundesland Baden-Württemberg. Sie liegt am Ufer des Bodensees, umgeben von Weinbergen.

 

In der mittelalterlichen Burg Meersburg befindet sich das Burgmuseum mit dem ehemaligen Wohnraum der Burgherrschaft und dem Burgverlies. Das nahe gelegene Neue Schloss zeichnet sich durch barocke Architektur und Fresken aus. Der tolle Hof, den man besuchen kann, lockt zu einer tollen Aussicht über den See. Tolle  Motive für die Fotografie kann man hier oben entdecken.

 

Meersburg hat übrigens einen wunderschönen Stadtkern. Klein, urig und ich würde sagen, dass man das Zentrum von Meersburg als sehr historisch bezeichen könnte.  In Meersburg gibt es unzählige Möglichkeiten. Von einer Wanderung nach Haltnau bis hin zu einer Stadtführung oder man schlendert einfach an der Promenade entlang. Im Sommer ist dort zwar relativ viel los, aber es lohnt sich auf jeden Fall mal vorbeizuschauen.

 

Leckere Eisielen und kleine Lokale laden zum Verweilen ein. Das Thermalbad und das Freibad sind auch zu empfehlen. Beides habe ich schon genossen. Die Hafenanlage ist relativ klein, aber die Anlage ist in einem gepflegten Zustand. Für Kinder bietet sich ein Spielplatz und auch eine Minigolanlage in der Nähe vom Hafen.

 

In Meersburg habe ich schon öfters einen ganzen Tag verbracht und konnte immer wieder Neues entdecken. Auch fotografisch ist Meersburg auf jeden Fall eine sehenswerte Stadt am Bodensee.

 

In Meersburg fährt die Fähre alle halbe Stunde nach Konstanz und ist eine wichtige Überquerungsmöglichleit des Sees. Ansonsten kann man gemütlich um den See herumfahren.