Klein, aber oho...

Kleine Dinge, manchmal unscheinbar und doch mit einer großen Wirkung .

 

Ob Makrofotografie oder einfach kleine Dinge wirkungsvoll in Szene zu setzen, das ist mein Ziel, wenn ich mich auf Kleinigkeiten einlasse und groß werden lasse. Mit dem Blick durch die Linse verzaubern mich kleine Dinge und ich versuche diese so in Szene zu setzen, dass sie im Auge des Betrachters "groß" erscheinen.

 

Vor drei Jahren habe ich mir ein Makroobjektiv zugelegt und von Zeit zu Zeit ziehe ich damit durch die Wiesen und Landschaften. Besonders fasziniert mich das gefroren Eis oder die Tropfen auf den Blättern. Auch kleine Details, an denen man manchmal gedankenlos vorbeigeht, waren schon im Spot meiner Kamera. Die Möglichkeiten sind grenzenlos. Vor allem kann man Maktrofotos bei jedem Wetter machen - man ist nicht unbedingt auf tolles Licht angewiesen und kann selbst im Haus immer wieder Motive finden und ablichten.....